Menü öffnen
Für Gemeinden

Ein Cargobike-Sharing einrichten

52 mobile Module mit je sechs Veloständern stehen in St.Gallen überall dort, wo gerade Bedarf besteht. Sei dies an der OLMA, OFFA, bei grösseren Baustellen oder im Sommer vor

In St.Gallen und Wil gibt es bereits ein öffentliches Sharing für elektrische Cargo-Bikes, sogenannte Lastenräder. Wer schwer zu tragen hat, kann sich den Transport erleichtern und auf www.carvelo2go.ch stundenweise ein eCargo-Bike reservieren und beim jeweiligen Host abholen. Die eCargo-Bikes eignen sich bestens für den Transport von Gütern oder gar Kleinkindern, schonen die Umwelt, sparen Platz und fördern die Bewegung.

Bei Interesse an einem Sharing-Angebot auch in Ihrer Gemeinde melden Sie sich gerne bei: Tobias Winiger, Projektleiter AGGLO St.Gallen-Bodensee.

Ins Leben gerufen wurde carvelo2go von der Mobilitätsakademie und des Förderfonds Engagement Migros im Rahmen der Schweizer Lastenrad-Initiative. Die AGGLO St.Gallen-Bodensee wirkt in St.Gallen als Projektpartnerin mit und hat ein E-Cargo-Bike gesponsert.

Weitere Infos unter: www.carvelo2go.ch

Sidebar öffnen/schliessen
Nach oben
Schliessen